Glücklicher Gewinner eines Holm&Laue Milchtaxis kommt aus Niederbayern

Den gesamten Herbst über konnte an einem Gewinnspiel von Holm&Laue teilgenommen werden. Nun konnte der Gewinn, ein Holm&Laue Milchtaxi, an den glücklichen Gewinner Bernhard Weber aus Grafenau in Niederbayern übergeben werden. „Ich hätte nie gedacht, dass wir so einen hochwertigen Preis gewinnen,“ so Bernhard Weber, der mit seiner Familie neben 85 Milchkühen, auch eine Biogasanlage in Kooperation mit zwei anderen Partnern betreibt.

Das Milchtaxi von Holm&Laue, das unter anderem über die Funktionen Heizen und Ausdosieren und einen elektrischen Fahrantrieb verfügt, unterstützt nun auf dem Betrieb das tägliche Tränken der Kälber. Familie Weber erhofft sich von dem Milchtaxi eine spürbare Arbeitserleichterung. Das Kälbertränken nahm bisher auf dem Betrieb viel Zeit in Anspruch, diese wird nun deutlich verkürzt werden. Johannes Eger von der Firma EDER erklärte bei der Gewinnübergabe der Familie die vielfältigen Funktionen. Holm&Laue Milchtaxis sind in Bayern bereits 100fach bewährt und erfreuen sich wachsender Beliebtheit. Der 4-rädrige Aufbau, die leichte Reinigung sowie eine Pasteurisierfunktion für Vollmilch sind nur einige der Besonderheiten. Der Service für die Milchtaxis von Holm&Laue wird in Bayern von den bewährten EDER Servicetechnikern übernommen.

Die Firma EDER wünscht Familie Weber viel Erfolg mit ihrem Gewinn und hofft, dass sie mit ihrem Milchtaxi genauso viel Freude haben, wie alle anderen Milchtaxibesitzern.

Gewinnübergabe des Holm & Laue Milchtaxi an die Familie Weber aus Grafenau in Niederbayern

veröffentlicht am 12.03.2017

Ihr Ansprechpartner

Johannes Eger

Teamleader Kalb

+49 (0) 80 67 / 181 - 11 - 331

Johannes Eger

Teamleader Kalb

+49 (0) 80 67 / 181 - 11 - 331