Historie: EDER GmbH Gruppe

1487 • Die Dorfschmiede in Tuntenhausen wird erstmals in der Chronik erwähnt
1936 • Ausbau der Schmiede zur Reparaturwerkstatt
• Start mit dem Handel von Landmaschinen
1956 • Josef Eder sen. übernimmt den Betrieb
1967 • Einstieg in den Automobilhandel mit der Marke SIMCA
1970 • Grundsteinlegung für den heutigen Hauptstandort in Tuntenhausen mit Errichtung des ersten Gebäudes am Moorweg 5
1975 • EDER Stapler Tuntenhausen startet mit eigener Geschäftstätigkeit
1978 • Eröffnung der Fililale Stephanskirchen der EDER Landtechnik
1982 • Eröffnung des ersten EDER Profi Baumarktes am Hauptstandort in Tuntenhausen
• Eröffnung des Anhänger Center Tuntenhausen
1986 • Gründung Fahrzeug- und Maschinenbau für die Fahrzeuge und Anhänger der Marke ALGEMA
1996 • Eröffnung des zweiten EDER Profi Baumarktes in Bad Endorf
1997 • Eröffnung der EDER Landtechnik Niederlassung in Pähl bei Weilheim
2002 • Josef Eder sen. erhält das Bundesverdienstkreuz, überreicht vom damaligen Wirtschaftsminister Dr. Wiesheu
• Start der EDER Landtechnik Niederlassung in Matzing
• Eröffnung der Filiale EDER Stapler in Neutraubling/Regensburg
• Übernahme der New Holland Werksniederlassung und Weiterführung als AGRATEC Straubing
2003 • Gründung der EDER Familien Holding GmbH & Co. KG mit den geschäftsführenden Gesellschaftern Josef und Peter Eder
• Eröffnung des Hauptstandortes für EDER Kommunaltechnik in Kirchheim/München
2004 • Start des Versand- und Internethandels Agrar-Direct am Hauptstandort
2007 • Eröffnung der Niederlassung EDER Landtechnik Luizhausen in Baden Württemberg
• Start des LELY Center Tuntenhausen
• Eröffnung der Niederlassung EDER Stapler in Grödig/Salzburg (Österreich)
2008 • Eröffnung der Filiale EDER Landtechnik in Ringelsdorf bei Erding
• Eröffnung der neu errichteten Niederlassung der AGRATEC in Salching/Straubing durch Horst Seehofer
2009 • Erweiterung des Fahrzeugbaus durch Übernahme des Fit-Zel Fahrzeug- und Maschinenbau in Marchtrenk (Österreich)
• Eröffnung der Filiale EDER Kommunaltechnik in Inzell
• Eröffnung der Filiale EDER Kommunaltechnik in Großbottwar (Baden Württemberg)
2011 • Eröffnung des dritten EDER Profi Baumarktes in Wasserburg am Inn
2013 • Eröffnung der EDER Kommunaltechnik Niederlassung in Pähl/Weilheim
• Wiederaufnahme der Geschäftstätigkeit EDER Kommunaltechnik am Hauptstandort Tuntenhausen
• Eröffnung der Niederlassung EDER Stapler in Derching/Augsburg
• Eröffnung des EDER Hof- und Stall-Kompetenzzentrums am Hauptstandort in Tuntenhausen
2014 • Start von EDER Baumaschinen am Hauptstandort in Tuntenhausen
• Einführung des Feedstar, des von EDER entwickelten automatischen Fütterungssystems
• Neubau des ALGEMA Produktions- und Servicestandorts in Kematen (Österreich)
2015 • Start des Lely Center Bayern nach Übernahme der Region Franken durch das Lely Center Tuntenhausen
• Integration der EDER Kommunaltechnik Filiale Inzell in die Filiale Matzing/Traunreut
• Eröffnung der neu errichteten Betriebsgebäude des Fahrzeugbaus in Tuntenhausen durch Staatsministerin Ilse Aigner
• Eröffnung der Niederlassung EDER Stapler in Garching bei München mit Start des neuen Bereichs Sonderbau
2016 • Start mit Regent als neuer Lieferant, besonders bekannt für seine hochwertigen Bodenbearbeitungsgeräte
• Zum Bereich Eder Stapler wird die Produktsparte „Seitenstapler“ der Firma Baumann hinzugenommen
• Der Eder Fahrzeugbau wird erweitert um Algema Chassis Tec, Fahrgestelle für unterschiedlichste Aufbauten
2017 • Eröffnung des neuen EDEKA-Marktes auf dem Firmengelände in Tuntenhausen

Die Erfolgssäulen:

Eder Profitechnik & Auto Eder